Kürbiskuchen

Zutaten:

600 g weicher, abgetropfter Tofu, 400 g gekochter und pürierter Kürbis, 125 g Zucker, 1/4 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Zimt, 1/2 Teelöffel Ingwer, 1/4 Teelöffel Nelkenpulver, 1/4 Teelöffel gemahlener Nelkenpfeffer, 1/2 Teelöffel Muskat, 1 Hefeteig aus dem Handel

Zubereitung:

Backofen auf 190 °C vorheizen.

Den Tofu mixen, bis er weich und crèmig ist. Die restlichen Zutaten ohne den Teig hinzufügen und alles gut mischen. Den Hefeteig ausrollen und auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen. Die vorbereitete Mischung auf den Teig geben und den Kuchen während etwa einer Stunde bei 190 °C backen.

Kürbiskuchen

powercounter

 

Hof Hülsmann

Werenboldweg 2

59368 Werne

Tel. 02389/2215